27.01.2013
15:13 Alter: 6 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Annette Molz

Gelungene Kappensitzung der Muatentrappler


Mötsch goes Hollywood

Ein Goldjunge sitzt an der Regie, flankiert von 10 goldig glitzernden Superstars und führt mit Witz und Charme durchs Programm. Ein Weitgereister mit Flugangst macht sich auf den Weg über den großen Teich (Robert Dimmer) und sogar internationale Stars aus Film und Moulin Rouge geben sich auf der Bühne ein Stelldichein. Und über allem schwebt oskarlike die pompöse goldene Hollymuat. Das kann nur ein bedeuten: Mötsch greift nach den Sternen auf dem Walk of Fame in Hollywood.

Die Beine flogen nur so bei den Tanzgarden in allen Alterstufen, die über den roten Teppich schritten. Showtänzerinnen direkt aus dem Cabaret hatten im Gefolge die Grand Dame des Moulin Rouge Chantal (Heiko Jakobs),sowie die beiden Dolmetscher Erik Görgen und Kay Baldus, die dem Publikum die in Hollywood offenbar gebräuchliche Sprache Eulisch nahe brachten.

Auch an Sängern fehlte es nicht, die berühmten Kamedien Harmonies aus Bitburg (Bosse, Kandels, Binsfeld) berichteten Lokalpolitisches aus der Kernstadt. Das Urgestein des Mötscher Karnevals Gerti Burbach, diesmal als Julchen und Michaela Scholten und Marina Dubois mit der Dame von der Information rundeten das Programm ab.

Gäste aus nah und fern, so das Männerballett aus Bitburg, das mit dem Seemannstanz wohl mit dem Schiff nach Hollywood wollte und die Showtänzer der Volkstanzgruppe Bitburg ließen es richtig krachen. Sogar ein echtes Prinzenpaar war zu Gast, der KV Schönecken in dieser Woche, die Hohheiten aus Bitburg an der ersten Sitzung.

Neu war, das der Musikverein seit neuestem von einer Nonne dirigiert wird (Pascal Tölkes) und ein Exmötscher den Weg zurück ans Mischpult gefunden hat (Christian Maier).

Zum Schluss ging dann die ganze Veranstaltung baden, als die Jungs von BayMötsch auf die Bühne kamen. Stadtbürgermeister Kandels sprang spontan gleich mit in den Pool und half den Jungs bei der Rettung einer aufgeblasenen Nichtschwimmerin.

Fazit: Eine gut besuchte, prächtige Sitzung unter Leitung des souveränen Sitzungspräsidenten Michael Döhr!


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

16 Juli - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.