15.05.2011
19:00 Alter: 8 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Annette Molz

Feierlichkeiten zum Stiftungsfest


100 Jahre Feuerwehr Mötsch

Das 100-jährige Bestehen der Mötscher Feuerwehr wurde am Wochenende mit einem Festakt unter reger Beteiligung der Bevölkerung gefeiert. Nach einem festlichen Hochamt gingen die Feierlichkeiten auf dem alten Schulhof weiter. Die Feuerwehr hatte sich für jeden etwas ausgedacht und so wurden das Spielemobil des Roten Kreutzes, die Kletterwand der THW sowie Kaffee, Kuchen und Bierstand gerne und gut frequentiert. Besondere Attraktion war für viele die Drehleiter der Feuerwehr Bitburg, die allen mutigen Mötschern ganz neue Ein- und Ausblicke auf Mötsch gewährte.

Nach einer Ansprache von Wehrführer Michael Döhr, der einen Rückblick auf die Entwicklung der Feuerwehr in 100 Jahren gab und einem Grußwort des Ortsvorstehers Josef Klein wurde eine Schauübung inszeniert. Kommentator Manfred Burbach gab dabei aus luftiger Höhe interessante Erläuterungen und Einblicke in einen Rettungseinsatz bei einem Verkehrsunfall.

Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der es auch Petrus nach morgendlichen Regenfällen mit den Mötschern gut gemeint hat.


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

23 Oktober - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.