18.05.2012
00:00 Alter: 8 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Helmut Peter Mohr

Schützen- und Volksmusiktage im Salzburger Land


Mötscher Musikverein auf Konzertreise

Der Mötscher Musikverein vertrat im Rahmen seiner Konzertreise die hiesige Region bei den Schützen- und Volksmusiktagen im Salzburger Land.

Die Mötscher Musiker(innen) nahmen am 18.05.2012 am späten Nachmittag an dem Festumzug durch den Ort Maria Alm teil und  gaben am späten Abend im Festzelt ein Konzert.

Am 19.05.2012 war der Musikverein Mötsch einer von 17 Vereinen, die in einem großen Festumzug durch die historische Innenstadt von Salzburg zogen.

Auf dem Domplatz spielten dann alle Musikvereine gemeinsam die Stücke "Gruß an Würzburg", "Laridah Marsch" und "Arosa Marsch".

Anschließend hatte der Musikverein Mösch noch einen Solo-Auftritt vor Hunderten von Zuschauern auf der großen Bühne vor dem Dom.

Bei allen Veranstaltungen waren die Mötscher Musikanten würdige Vertreter unserer Heimat und haben dafür zu Recht viel Lob und Beifall erhalten und allentalben Anerkennung gefunden.

Das Foto zeigt die Mötscher Musiker(innen) auf dem Domplatz in Salzburg.

Euer HePeMo


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

29 Februar - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.