24.07.2014
11:43 Alter: 5 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Molz/Jakobs

Mötscher Bürger nehmen Gestaltung und Finanzierung der Spielplätze in die Hand


Team Spielplatz nimmt Arbeit auf

Die Spielplätze in Mötsch bieten derzeit einen traurigen Anblick, nachdem im Frühjahr ein halbes Dutzend maroder Geräte samt Sitzgelegenheiten demontiert werden mussten. Aufgrund der defizitären Haushaltslage der Stadt Bitburg konnten in diesem Jahr keine Gelder für Spielplätze freigegeben werden.

Diese Woche folgten knapp 20 Eltern der Einladung von Ortvorsteher Heiko Jakobs und Ortsbeiratsmitglied Dietmar Tölkes (zuständig im Rat für das Ressort Familie und Kinder), um Ideen auszutauschen und einen Umsetzungsplan zu besprechen. Ralf Mayeres, zuständiger Mitarbeiter der Stadtverwaltung, erläuterte den Stand der Planung. Gemeinsam mit dem Ortsbeirat und den Eltern will er in den nächsten Monaten ein Konzept für die Plätze am Jugendheim sowie Hüttinger Straße erarbeiten. Die Mötscher Kinder haben bereits ihre Ideen hierzu zusammengestellt und eingereicht.

In zwei Gruppen werden die nächsten Schritte erarbeitet: Gruppe 1 trifft sich mit Hr. Mayeres, um in Vorort-Terminen konkrete Ideen und Wünsche sowie Möglichkeiten von Eigenleistungen zu besprechen. Hierbei soll auch besprochen werden, ob und inwiefern bspw. Geräte der ehemaligen Kaserne von freiwilligen Helfern demontiert und aufbereitet werden können. Mötscher Handwerker wollen dafür sorgen, dass in Eigenregie gestalterische Elemente (z.B. Sitzplätze, Beschattungen etc.) realisiert und die Plätze damit attraktiv aufgewertet werden.

Die zweite Gruppe wird sich beim nächsten Treffen am 4. August Gedanken machen, wie der Finanzrahmen (bestehend aus Geldern des Ortsbudgets sowie einem Zuschuss des Fördervereins) über Benefiz- und Spendenmaßnahmen aufgestockt werden kann.

Interessierte Bürger, die in einer der Gruppen aktiv mitarbeiten möchten, können sich gerne bei Dietmar Tölkes (d.toelkes(@)bitburg-moetsch.de) melden.


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

07 Dezember - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.