06.08.2014
00:00 Alter: 5 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Helmut Peter Mohr

Geburtstagsständchen vom Musikverein und Kirchenchor


90. Geburtstag von Elisabeth Thielen

Am Mittwoch, den 6. August 2014, feierte Frau Elisabeth Thielen aus Bitburg-Mötsch im Kreise ihrer Familie die Vollendung ihres 90. Lebensjahres.

 

Am frühen Abend mischten sich Ortsvorsteher Heiko Jakobs, der Kirchenchor St. Nikolaus Mötsch und der Musikverein Mötsch 1927 e.V. unter die Gratulanten.

 

Beide Mötscher Vereine brachten unter der gemeinsamen Leitung von Oliver Tölkes der rüstigen Jubilarin je ein Geburtstagsständchen dar und die Vereinsvorsitzenden Erich Gansen (Kirchenchor) und Klaus-Michael Dimmer (Musikverein) übergaben kleine Präsente ihrer Vereine.

 

Ortsvorsteher Heiko Jakobs hatte bereits am Vormittag gratuliert und ein Geschenk der Gemeinde überreicht.

 

Für die Lieder "Wir gratulieren", "Ein schöner Tag", "Musica, die ganz lieblich Kunst" und "Wir lieben sehr im Herzen" des Kirchenchores und die Stücke "Happy Birthday", "Military Escort", "Südböhmische Polka", "Trompetenecho" und "Dem Land Tirol die Treue" gab es von den Geburtstagsgästen und im Besonderen von der Jubilarin einen herzliche Applaus.

 

Bezüglich des Stückes "Dem Land Tirol die Treue" war es zu einer Weltpremiere gekommen, denn zu der von dem Südtiroler Florian Pedarnig komponierten und vom Musikverein Mötsch gespielten Musik sang der Kirchenchor Mötsch den von Sepp Pedarnig geschriebenen Text wie zum Beispiel "Du bist das Land, dem ich die Treue halte, weil du so schön bist, mein Tiroler Land".

 

Anschließend gab es noch reichlich Gelegenheit, das eine oder andere Schwätzchen zu halten und vom reichlich bemessenen Angebot von Essen und Trinken ordentlich Gebrauch zu machen.

 

Euer

HePeMo


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

10 Dezember - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.