20.12.2014
20:00 Alter: 5 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Helmut Peter Mohr

... mit Ehrungen verdienter Mitglieder


Jahreskonzert des Mötscher Musikvereins

Am Samstag, den 20.12.2014, um 20:00 Uhr, fand im Gemeindehaus (Jugendheim) in Bitburg-Mötsch das diesjährige Jahreskonzert des Musikvereins Mötsch 1927 e.V. statt.

Dazu waren bei freiem Eintritt alle Mitglieder, Freunde und Gönner und damit alle Musikliebhaber recht herzlich eingeladen.

Zum Auftakt spielte das Jugendorchester mit Theresa Böttel (Klarinette), Juliane Grün (Euphonium), Marvin Kalmes (Schlagzeug), Pascal Schönhofen (Trompete), Nicole Tölkes (Querflöte), Oliver Tölkes (Tuba), Sebastian Tölkes (Saxophon), Carlo Wallenborn (Schlagzeug) und Alxander Zans (Flügelhorn) unter der Leitung von Pascal Tölkes (Jugendleiter) bekannte Filmmelodien: "The Medallion Calls" aus dem Piratenfilm "Fluch der Karibik", "My Heart will go on" aus dem Katastrophenfilm "Titanic" und "You´ll be in my Heart" aus dem Zeichentrickfilm "Tarzan".

Sodann ergriff der Erste Vorsitzende Klaus-Michael Dimmer das Wort. Er begrüßte das Publikum und wünschte ihm einen vergnüglichen und abwechslungsreichen Abend.

Ein besonderer Gruß galt den Ehrengästen, und zwar dem Beigeordneten der Stadt Bitburg, Herrn Hermann-Josef Jutz, dem Ortsvorsteher der Stadtteilgemeinde Bitburg-Mötsch, Herrn Heiko Jakobs, dem Mitglied des Stadtrates und Gemeindereferentin der Pfarreiengemeinschaft Bitburg, Frau Waltraut Berger, dem Mitglied des Stadtrates, Herrn Peter Berger, dem Vorstandsmitglied des Kreismusikverbandes Bitburg-Prüm e.V., Herrn Matthias Thiel, sowie den beiden Ehrenmitgliedern des Musikvereins, Herrn Paul Marx und Herrn Heinz Franke.

Dankesworte ergingen auch an die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores St. Nikolaus Mötsch, die sich bereiterklärt hatten, an dem Konzert mitzuwirken.

Ab jetzt übernahm Petra Solchenbach von der Theatergruppe das Mikrofon und führte in der ihr eigenen und charmanten Art und Weise durch das weitere Programm des Abends.

Der Konzertreigen des Gesamtorchesters des Musikvereins unter der Leitung von Heiko Gasper mit temporärer Unterstützung des Kirchechores unter der Leitung von Erik Weiler begann mit dem Stück "Fanfare, Aria & Fandarole" gefolgt von den Beiträgen "Der Strohwitwer", "Eventide Fall", "Bleib bei uns Herr", "Wachet auf", "Es ist ein Ros entsprungen", "New York 127", "Abschied der Slawin", "Anchors Aweigh", "Selections from Starlight Express", "Hello Dolly", "Let me entertain you" und "Mein Regiment" und endete mit den Zugaben "The Lion Sleeps Tonight", "Dem Land Tirol die Treue" und "Tochter Zion".

Die anstehenden Ehrungen wurden von Herrn Matthias Thíel vom Kreismusikverband Bitburg-Prüm e.V. vorgenommen.

Theresa Böttel, Nicole Tölkes und Simon Tölkes wurden für 5 Jahre aktive Mitgliedschaft mit der Jugendehrennadel und Herbert Kranz für 50 Jahre mit dem Ehrenzeichen in Gold und dem Ehrenbrief des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz e.V. ausgezeichnet.

Friedrich Wilhelm (genannt Fritz) Neu wurde in Anerkennung und Würdigung seines langjährigen Wirkens sowohl im Gesamtorchester als auch im Vorstand als auch in der Theatergruppe zum Ehrenmitglied des Musikvereins Mötsch 1927 e.V. ernannt. Fritz Neu konnte aus gesundheitlichen Gründen die Ernennungsurkunde persönlich nicht in Empfang nehmen. Diese wird ihm zu einem späteren Zeitpunkt noch auszuhändigen sein.

Kurz vor Schluss meldete sich Ortsvorsteher Heiko Jakobs noch kurz zu Wort und bedankte sich zunächst beim Musikverein für das gelungene Konzert. Dieses habe sich mittlerweile einen festen Platz im Mötscher Veranstaltungskalender erworben. Ganz besonders habe es ihn gefreut, dass mit dem Kirchenchor ein weiterer Mötscher Verein an dem Konzert mitgewirkt habe, was wiederum belege, dass sich im Stadtteil Bitburg-Mötsch die Vereine gegenseitig unterstützen würden.

Und ganz zum Schluss wünschte Ortsvorsteher Jakobs allen Mötscher Bürgerinnen und Bürgern eine gesegnete Adventszeit, ein friedvolles Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit im kommenden Jahr 2015.

Den Wünschen unseres Ortsvorstehers schließt sich das Redaktionsteam der Mötscher Homepage www.bitburg-moetsch.de an.

 

Euer
HePeMo   

 

 


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

09 Dezember - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.