04.03.2017
23:33 Alter: 3 yrs
Kategorie: Nachrichten

Von: Monika Grün

Herzliche Einladung an alle Mötscher zum Nautzenessen im Jugendheim, morgen 05. März 2017


Hüttenbrennen in Mötsch

Bei uns in Mötsch werden auch heute noch viele Bräuche gepflegt so auch das Hüttenbrennen am Schäfsunndisch. Dabei wird offiziell der Winter vertrieben und symbolisch verbrannt.

Morgen, am Sonntag nach Fastnacht wird von den Jugendlichen des 9. Schuljahres mit großer Unterstützung der Mötscher Feuerwehr und vielen freiwilligen Helfern der Hüttenbaum traditionell gebunden und aufgestellt.

In diesem Jahr sind mit dabei: Luca Grethen, Alexander Hoor, Tim Tölkes und Marvin Kalmes. 

Sobald der Hüttenbaum angezünet wird, ab ca.  19:00 Uhr sind alle Helfer und Zuschauer herzlich zu Kakao und selbstgebackenen Nautzen ins Jugendheim eingeladen. 

 

 


Umbau Jugendheim

Jetzt geht's los - Helfer gesucht!

Veranstaltungen

09 Dezember - 31 Dezember

Keine Termine gefunden

Dorferneuerung

Beratung, Zuschüsse, Darlehen für Neubau und Sanierung. Die wichtigsten Programme im Überblick.